Bewegungstag an der Franz-Joseph-Koch-Schule

14. Okt 2021

Bewegungstag an der Franz-Joseph-Koch-Schule

Ein Bericht zum Bewegungstag im Oktober 2021

Nach der Pause mal nicht wieder in die Klasse gehen, sondern einfach auf dem Schulhof bleiben. Da war die Freude groß bei den Schülerinnen und Schülern, denn das Thema „Pausenhofspiele“ stand letzten Freitag auf dem Lehrplan.

 
Die Franz-Joseph-Koch-Schule nimmt seit Jahren an dem Projekt „fit4future“ teil, welches unterstützt wird von der DAK-Gesundheit und der Cleven-Stiftung. „fit4future“ ist eine ganzheitliche Gesundheitsinitiative, die unter anderem einen Schwerpunkt auf die Bewegungsförderung legt.
Auf dem Schulgelände wurden spannende Stationen aufgebaut, an denen sich die Kinder ausgiebig bewegen konnten. Darunter waren viele alte Pausenspiele, wie z.B. die Hüpfkästchen, die bei vielen Schulkindern in Vergessenheit geraten sind. Viele verschiedene Spielgeräte aus der Spielzeughütte oder dem fit4future-Material kamen zum Einsatz. Zusätzlich konnten die Kinder unter Anleitung „Yoga“ machen, kickern, „Schweinchen in der Mitte“ spielen, mit Murmeln klickern und vieles mehr. Das machte die verlängerte Pause am Ende der Woche zu einem richtigen Highlight.